Protec industrial doors -Advanced special door engineering

Advanced special door engineering

Language | Taal | Langue | Sprache :

The Shard London

The-shard-londen - Spezial Tore

The Shard in London ist mit 72 Stockwerken momentan das höchste Gebäude Europas. Die Fassaden des quadratförmigen Turms, mit einer Höhe von 310 Metern, sind leicht zurückgeneigt (85°), wodurch das Gebäude wie eine Pyramide spitz zuläuft. Alle vier Fassadenseiten des Turms sind vollständig aus Glas, mit einer Fläche von insgesamt 80.000 Quadratmetern, die sich auf 11.000 Fassadenelemente verteilen. Die Verglasung muss regelmäßig geputzt und die Fassaden müssen gewartet werden. Um die untere Hälfte der Fassade erreichen zu können, befinden sich in der 30. Etage, etwa auf halber Höhe, acht Fassadenelemente, die geöffnet werden können und hinter denen sich eine Glaswaschanlage verbirgt. Alles an diesen acht Fassadenelementen ist besonders. Es handelt sich dabei um Deckensektionaltore, die durch ein kombiniertes Antriebssystem bewegt werden. Die Tore bestehen vollständig aus Glas und sind identisch mit der restlichen Fassade, einschließlich verschiedener Sicherheitssysteme. Die Antriebe dieser Tore und alle Zubehörteile wurden von Protec entwickelt, hergestellt und geliefert.